Frank Giering vom

Frank Giering

Kürzlich las ich über einen Zen-Guru. Dieser war eingeladen, einer Gruppe seine Weisheiten über das Leben und alles sowas zu präsentieren. Er ließ lange auf sich warten. Als er dann endlich den Raum betrat, setzte er sich in die Mitte und sagte nur einen Satz, bevor er wieder ging: „Bald sind wir alle tot.“

Daran musste ich denken, als ich vom Tod Frank Gierings erfuhr. Er war jünger als ich.

Es hätte mir gereicht, wenn er nur diesen einen Film gemacht hätte. Das hätte alles gesagt.

Bis bald, Frank Giering.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein paar zufällige Lesetipps aus meinem Blog … für mehr aktualisieren.

Countdown to Buch #12: Deleted Scenes #1
Web-Reader #21: Von Zuckerbergs T-Shirt-Trick bis Superhelden, weit, weit entfernt
Liebe Firma Filmstarts: „Scheiße!“
Willkommen zur Heldenreise – a.k.a. "Dein Leben"
Der Iftarlender
Straws – meine erste Graphic Novel aus den 1990ern
We The Tiny House People
Neues Produkt: All des Königs Pferde
Tim Dinter - Lästermaul und Wohlstandskind
Caine's Arcade

Alles Beta hier ... Readme