Meine 5 Euro zur Flüchtlingsdebatte: Das Gutmensch-T-Shirt vom

Meine 5 Euro zur Flüchtlingsdebatte: Das Gutmensch-T-Shirt

Ich bin eigentlich kein sehr politischer Mensch. Das hat irgendwas mit Unverständnis bis Desinteresse zu tun. Aber ich glaube, man muss auch kein politischer Mensch sein um in der Flüchtlings-Debatte Stellung zu beziehen. Man muss eigentlich nur ein Mensch sein. Vielleicht einer dieser Gutmenschen. Was auch immer die damit meinen. Denn mir will einfach nicht in die Birne, was daran schlecht sein soll gut zu sein.

Aus diesem Grund habe ich das folgende T-Shirt gestaltet, das man ab sofort in unserem neuen Shop Schönerbude für 26,40 zzgl. Versand bestellen kann.

Fair helfen – 5 Euro für Menschen, die Menschen helfen

Es handelt sich dabei um ein American Apparel-Shirt – also Fairtrade. Einmal in der Männer- und einmal in der Frauen-Variante. 21,40 Euro davon gehen direkt an Spreadshirt. Die 5 Euro Gewinn hingegen behalten wir nicht, sondern spenden diese zu 100% an ein noch auszuwählendes Projekt, dass den Menschen hilft, die in dieser ganzen Scheiße dringend Hilfe benötigen.

Hier geht es zu Schönerbude. Vielleicht hast Du ja Lust, ein Gutmensch zu sein und zu helfen.

Visual

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein paar zufällige Lesetipps aus meinem Blog … für mehr aktualisieren.

Zwischenruf aus dem Großväterland
Im Urlaub online sein – mit 4G-Router und Prepaid-SIM
Mitschnitt Interview bei Radio Bielefeld am 16.12.
Wally Woods 22 Panels that always work
Tim Dinter - Lästermaul und Wohlstandskind
Zauberspruch für Verwundete Teil 5 am 6. Oktober
„Graphic Lyrics“ ist das, was ich mache.
Star Wars – großartige Illustrationen
„Quickies“ mit David Palumbo
Urban Sketch „Bauernhausmuseum Bielefeld“

Alles Beta hier ... Readme