Hail to the king vom

Hail to the king

Eine schnelle Skizze und Fan-Art, da ich gerade die Hörbücher zu “Lied von Eis und Feuer” („Game of Thrones“) höre. Ich habe mich gefragt, wie dieser fette König Robert Baratheon wohl war, als er noch jung und ruhmreich war. Freue mich, wenn es Euch gefällt.

Bei entsprechendem Interesse würde ich das vielleicht sogar ausarbeiten und als hochaufgelöste Datei zum Selbstausdrucken(lassen) kostenlos und lizenfrei für den Privatgebrauch zur Verfügung stellen. Was meint Ihr?

Hail-to-the-king

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein paar zufällige Lesetipps aus meinem Blog … für mehr aktualisieren.

Tina Roth Eisenberg. „Don't complain, make things better“.
Astrid Lindgrens Näs
Urban Sketch „Bauernhausmuseum Bielefeld“
Arbeit an Teil 2 vom „Zauberspruch“ gestartet
Auslosung der Nebenrolle
Web-Reader #26: Von Stalingrad bis Wallyworld
Warum überhaupt neue Marketing-Formen wie Content Marketing!? Deshalb.
Remember ...
Urban Sketching im Jewellery Quarter Birmingham
TED-Talk über den Spirit des Internets

Alles Beta hier ... Readme