Wormworldsaga App vom


Notice: Undefined offset: 0 in /html/_sites/markus-freise/wp-content/themes/coachtaylor/functions.php on line 66

Wormworldsaga App

Schon vor einigen Wochen hatte ich von Daniel Lieskes Online-Comic-Projekt „Wormworldsaga“ berichtet. Das ist – wie da vermutet – ein großer Erfolg für Daniel geworden. Da gilt es erstmal zu gratulieren.

Nun will Daniel mehr – mehr liefern. So verrät er im unten verlinkten Video, dass er aktuell nur neben seinem 9-to-5-Job an seinem Comic arbeiten kann und in diesem Rythmus maximal ein Kapitel pro Jahr schaffen wird. Das ist nicht nur schade für Daniel, sondern auch für uns Leser natürlich unbefriedigend. Aber die Lösung ist nah: Daniel möchte eine Wormworld-Saga-App für iOs und Android programmieren lassen. Diese soll neben dem weiterhin kostenlos lesbaren Online-Comic echte Zusatzfeatures bieten:

  • qualitativ hochwertigeres Artwork
  • ausblendbare Sprechblasen
  • ein Blick auf die Vorzeichnungen inkl. Autoren-Kommentare (so geil!)
  • exklusives Art-Book

Von den zu erwartenden Erlösen der App, die (so rate ich mal) nicht mehr kosten wird, als ein handelsübliches Comic-Heft, sollte er – rein rechnerisch – sich und seine Familie versorgen können.

Das ist konzeptionell großartig, was Daniel Lieske da anbietet. Und weil ich schon immer ein Freund des „ein Grundangebot bieten wir im Internet kostenlos, aber wenn Du die volle Ladung willst, musst Du ein wenig(!) bezahlen“-Modus war, kann und will ich das nur unterstützen.

Das ist einfach: Auf der amerikanischen Website „Kickstarter“ (siehe auch meinen Beitrag zum „Cartoon College“) hat Daniel Lieske deshalb für die Wormworld-App ein Projekt angelegt. Im flankierende Video verrät er persönlich mehr zum Projekt und seinen Absicht:

Auf kickstarter.com könnt Ihr nun beliebige Beträge von $5 bis unendlich für das Projekt spenden. Als Gegenleistung gibt es den Beträgen angemessene Bonbons von Lieske. So hat Daniel bereits in kurzer Zeit über $6.000 der benötigten $12.000 für die App-Kosten eingesammelt.

Ich hoffe und wünsche, dass der sympathische Gütersloher die $12.000 bald knackt, damit er seinen Traum von einem Fulltime-Wormworldsaga-Job erfüllen kann.

Deshalb habe ich gerne gespendet und freue mich auf die App .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein paar zufällige Lesetipps aus meinem Blog … für mehr aktualisieren.

Arcade Fire und David Bowie - Wake Up
Die Zeit und das Leben. Und andersrum.
Die Grillen Gottes
CyBook Odyssey HD Frontlight
Narzissen und Kakteen
Col-Erase-Stifte zum Zeichnen von Comics
Anonyme Zeichner
Warum man Bücher von unabhängigen Verlagen direkt dort bestellen sollte
Das Crowdfunding Projekt "Großväterland" – Los geht's (fast).
Zitat

Alles Beta hier ... Readme