Warum „Star Wars Episode I“ kein „Star Wars“-Film ist vom


Notice: Undefined offset: 0 in /html/_sites/markus-freise/wp-content/themes/coachtaylor/functions.php on line 66

Warum „Star Wars Episode I“ kein „Star Wars“-Film ist

Meine Geschichte der Wahrnehmung von „Star Wars Episode I“ lässt sich in folgende Phasen einteilen:

  • Juchuuuuhhh! (Ankünding)
  • Boah! Boah! Boah! (Trailer)
  • Ach! Ignorantes Pack! (Erste Verrisse aus den USA)
  • Jetzt aber! Jetzt aber! (Kauf des Tickets)
  • Demütige Stille (Der Film fängt an)
  • Verwirrung (Der Film ist zuende)
  • Gleichgültigkeit (Die letzten 10 Jahre)

Seit ich nun gestern die 70 minütige „Phantom Menace“-Kritik von RedLetterMedia (aufgeteilt in 7 Youtube-Videos) gesehen habe, kommt nun hinzu:

  • Verachtung der Person George Lucas, der Star Wars zuerst erfunden und dann vernichtet hat.

Denn auch wenn RedLetterMedia natürlich an manchen Stellen zu genau hinschaut und kleinkariert wird, so haben sie doch mit den meisten Argumenten Recht: Phantom Menace ist ein durch und durch dummer Film voller Logik-Fehler. Wirklich abscheulich wird es dann meist, wenn sie im Hinblick auf Charaktere und Story den direkten Vergleich mit der klassischen Trilogie wagen. Da möchte man schreien „Reboot! Reboot! Macht’s wie bei Star Trek! Reboot!” Es ist einfach nicht zu glauben, dass für beide Trilogien das gleiche Hirn verantwortlich ist. Irgendwie ist das nur mit Alters-Starsinn zu erklären. Man beachte dazu denn hinteren Teil des Reviews, wo auf das Verhalten der Mitarbeiter gegenüber George Lucas eingegangen wird.

Ich kann jedem Star Wars-Fan wirklich nur empfehlen, sich diese 70 Minuten Zeit zu nehmen. Auch, weil ich niemals eine mit soviel Liebe gemachte und damit kurzweilige Filmkritik gesehen habe – ich sage nur „Toys in the Basement“. Außerdem erfahren wir, warum Qui Gon mit Nachnamen Gin heißt und weshalb er die „Dunkle Bedrohung“ für Star Wars ist.

(Wundervoll Konsequent ist es, dass sie die Figur Jar Jar zudem mit nahezu totaler Ignoranz bestrafen.)

Viel „Spaß”. Möge die Macht mit uns sein und George Lucas auf Dagobah verrotten!

Hier Teil 1. Links auf die folgenden Teile findet Ihr dann dort oder hier: 2, 3, 4, 5, 6, 7

P.S. Laut Fünf Filmfreunde (wo ich dieses Video gefunden habe) ist die Kritik für Episode II bereits in Arbeit. Kann nicht warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein paar zufällige Lesetipps aus meinem Blog … für mehr aktualisieren.

Zeichentipp: Stifte schneller finden
„Es“ ... gelesen von David Nathan
Countdown to Buch #6: Es geht voran
ONE. Graphic Lyrics by Markus Freise – Jetzt bestellen
Zeichenarbeiten am Zauberspruch: Fertig.
8. Mai 2020 und Großväterland Redux
E-Books sind ja eher so das Fax unter den Hochglanzmagazinen
Die neue alte Gelassenheit üben
"Brucie" - meine erste iPad-Pro/ProCreate Illustration
Meine Lieblingsartikel in meinem Blog

Alles Beta hier ... Readme