Apple Safari Leseliste mit Google Chrome befüllen und nutzen vom

Apple Safari Leseliste mit Google Chrome befüllen und nutzen

Mein Toolstack sieht vor, dass ich für das eigentliche Lesen und Surfen im Web Safari nutze und zum Entwickeln Google Chrome. Warum ich das tue, weshalb das gut für meinen Job ist und wieso nicht für den Rest meines digitalen Lebens … und jetzt wieder doch:

Der Grund ist, dass Safari deutlich schlanker ist als Chrome und sich natürlich im digitalen Öko-System von Apple perfekt integriert. Zur Ablage später zu lesender Dinge nutze ich die Leseliste intensiv. Leider haben die Dev-Tools von Safari einige Mängel, die ihn für die Web-Entwicklung unbrauchbar machen. Also arbeite ich tagsüber viel mit Chrome und natürlich recherchiere und surfe ich auch in diesem. Und dann passiert eben folgendes:

„Juchu! Interessanten Beitrag gefunden! Wie bekomme ich den nun in die Leseliste von Safari, damit ich ihn später irgendwo auf dem iPhone lesen kann?“

Bislang ging das mehr als umständlich über Copy und Paste und so. Dann bin auf einen Beitrag bei reddit gestoßen. Dort wird eine Kombination aus Better Touch Tool und AppleScript propagiert, um Seiten aus Chrome in die Leseliste von Safari zu drücken. Funktioniert prima.

Apple Script zum Eintragen der aktuellen URL aus Google Chrome in die Apple Safari Leseliste

Kern ist das folgende AppleScript, das man einfach auf einen Hotkey legt – oder mit einem Launcher-Tool triggert. Wie erwähnt nutze ich dafür jedoch Better Touch Tool. Ich habe das Script damit auf Apfel-Shift-D gemapt. So wie in Safari. Problem gelöst. Kreativunternehmer glücklich. Puh.

tell application "Google Chrome"
set pageUrl to get URL of active tab of first window
end tell
tell application "Safari" to add reading list item pageUrl
display notification pageUrl with title "Yeah. Zur Leseliste hinzugefügt."

Teilen ist gut fürs Karma ... Tell your friends: Facebook Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Ein paar zufällige Lesetipps aus meinem Blog … für mehr aktualisieren.

„Quickies“ mit David Palumbo
Zum Relaunch der Site
Françoise Nielly
iPhone 5S - wider dem Megapixelwahn
Und was nun? Wolken und Dreck. Rück- und Ausblicke.
Mad Catz C.T.R.L.i – dein iPhone als portable Spielekonsole
Web-Reader #28: Weniger Arbeit, verlorene Zeiten und Fineliner-Shootout. Bämm.
Hail to the king
Mal wieder gefunded: Anatomie-Figur für Illustratoren
„Ja“-rminia Bielefeld

Alles Beta hier ... Readme