Fahrradmod von Tobi Dahmen vom

Fahrradmod von Tobi Dahmen

Fahrradmod ist eine Graphic Novel des Comic-Zeichners und Illustrators Tobi Dahmen aus Utrecht, in der Dahmen über die Zeit seiner Jugend und des Heranwachsens in der Stadt Wesel schreibt und zeichnet.

IMG_5212

Dabei ist Fahrradmod eben vor allem eine sehr liebevoll erzählte Coming of age-Geschichte, die Tobi Dahmen autobiografisch im Milieu der Mods ansiedelt. Dennoch fühlt man sich beim Lesen sehr oft direkt angesprochen und an eigene Erlebnisse erinnert. So zum Beispiel die erste Begegnung mit einer richtigen Party. Zugern erinnere mich an eine ähnlich verlaufende Geschichte mit Fahrrädern, pubertierenden Jungs und großen Brüdern im Keller einer Spedition, irgendwo im Rietberger Hinterland, irgendwann in den 1980ern.

Der lange Weg des Fahrradmod

Dies alles – die Coming of age-Story und die Mod-Geschichte – macht aus Fahrradmod eine gute Graphic Novel. Das wirklich besondere an Dahmens ziemlich dickem Wälzer ist jedoch der Umstand, dass er die Ursprünge als Web-Comic vor einigen Jahren fand. So hat Tobi unregelmäßig aber oft Seite für Seite der Geschichte zuerst im Web veröffentlicht – die erste Seite am 31. Mai 2011. Doch bereits zu diesem Zeitpunkt hatte er schon vier Jahre an seiner Geschichte gearbeitet. Er selbst sagt dazu im begleitenden Text der Veröffentlichung von Seite 1:

Willkommen zu ‚Fahrradmod‘, meinem autobiographischen Comic über meine Jugend in einer Kleinstadt und die örtliche Modszene. Seit 2007 arbeite ich nun an diesem ständig wachsenden Projekt, was wohl in seiner kompletten Form an die 400 Seiten umfassen wird. Weil das aber soviel Zeit braucht, bis das Buch dann irgendwann fertig sein wird, habe ich mich entschlossen, die Seiten in Absprache mit meinem Verlag Zwerchfell im Internet vorzuveröffentlichen. […]

Dass sich seit dem einiges verändert hat, ist klar. So ist mittlerweile der Carlsen Verlag derjenige, der Fahrradmod veröffentlicht hat. Und es sind dann tatsächlich sogar 464 Seiten geworden. Entstanden über einen Zeitraum von acht Jahren. Das braucht Durchhaltevermögen. Respekt.

FM006_72-724x1024

Tobi Dahmens Zeichenstil ist dabei natürlich unverkennbar. Wie sein Kollege Flix versteht auch Dahmen es par excellence, einen eher cartoonigen Strich zu nutzen, der jedoch ernst genug bleibt um eine erwachsene Story zu erzählen. Die dadurch zwangsläufig entstehende Leichtigkeit passt sehr gut zum Thema und fügt der Geschichte eine weitere Ebene hinzu. Dass die Illustrationen dabei schwarzweiß bleiben, fühlt sich durchweg richtig an.

Fun Fact: Natürlich ist Tobi auch ein feiner Kerl. Das durfte ich lernen, als ich ihn 2011 beim Comic Festival in München traf. Das war mir damals sogar ein Eintrag im (völlig vernachlässigtem) Comic-Tagebuch wert. Hier.

Auch was für Rocker

Wer also gute Geschichten mag und Spaß an Graphic Novels hat, der sollte sich Fahrradmod nicht nur anschauen, sondern im Independet-Comic-Store Kwimbi kaufen. (Gibt es natürlich auch überall anderswo. Aber man kann ja auch gleichzeitig einen unabhängigen Comic-Webshop unterstützen.) Denn Fahrradmod ist endlich mal wieder eine Graphic Novel, die nicht durch künstlerischen Firlefanz glänzt, sondern durch einen flüssigen Zeichenstil, eine großartige Story und vor allem viel Liebe zum Thema. Ich bin mir sicher, das gefällt auch Rockern.

FM008_72-724x1024

Jetzt Fahrradmod bei Kwimbi kaufen …

(Gibt es natürlich auch überall anderswo. Aber man kann ja auch gleichzeitig einen unabhängigen Comic-Webshop unterstützen.)

Teilen ist gut fürs Karma ... Tell your friends: Facebook Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Ein paar zufällige Lesetipps aus meinem Blog … für mehr aktualisieren.

Poetry All Stars 5
Wendy MacNaughton
Col-Erase-Stifte zum Zeichnen von Comics
Web-Reader #12: Nicolas Decort
Großväterland – it's (nearly) a wrap ... Bleistiftmäßig
Ein paar schnelle Gedanken zum Apple iPad
Yay Internet! Das Gravitationstelefon
Und was nun? Wolken und Dreck. Rück- und Ausblicke.
Was ist eigentlich Crowdfunding?
NRW Slam 2012

Alles Beta hier ... Readme